Käsekuchen - ohne Boden





Käsekuchen ohne Boden:

Zutaten:
150 g weiche Butter
1 Becher Zucker
4 Päckchen Magertopfen, je 250 g
1 EL Mehl
1 EL Zitronensaft
1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
4 ganze Eier
Fett und Mehl für die Form
Staubzucker zum Bestäuben

Zubereitung:
Butter mit Zucker, Topfen, Mehl, Zitronensaft und Puddingpulver verrühren. Die Eier nach
und nach unterrühren. Die Topfenmasse in die Kuchenform füllen. Im Bakofen bei 175 Grad
ca. 45 Minuten backen.

 


Geändert am 15.04.2017 20:05