Zimtschnecken mit Frischkäsetopping



Zimtschnecken mit Frischkäsetopping:

Hinweis: 1 Tasse - ca. 350 ml

Zutaten - Teig:
1 Tasse warme Milch
1 Packung Trockengerm
3 TL Zucker
1 TL Salz
1 ganzes Ei - groß
3 TL weiche Butter
3 Tassen Weizenmehl

Zutaten - Füllung:
1/2 Tasse zerlassene Butter
1 Tasse brauner Zucker
2 TL Zimt

Zutaten - Topping:
250 g Frischkäse
Agavendicksaft oder Staubzucker - je nach Geschmack
etw. Vanillepulver
etw. Milch
1 Prise Salz

Zubereitung:
Teig: alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten - ev. etwas Mehl hinzufügen.
Abgedeckt ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Füllung: in der Zwischenzeit den braunen Zucker mit dem Zimt vermischen
und die Butter erwärmen.

Den Teig zu einem Rechteck ausrollen und mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen.
Die zerlassene Butter darüberträufeln. Das Rechteck von der langen Seite her aufrollen.
Die Rolle in 12 - 15 Stücke schneiden und die einzelnen Zimtschnecken in eine
mit Backpapier ausgelegte Auflaufform setzen. Erneut abgedeckt ca. 1 Stunde gehen
lassen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Nach der Gehzeit die Zimtschnecken
ca. 15 - 20 Minuten goldgelb backen - je nach Ofen.

Topping: alle Zutaten vermischen und über die noch lauwarmen Zimtschnecken verteilen.