Käsekuchen - ohne Boden





Käsekuchen ohne Boden:

Zutaten:
150 g weiche Butter
1 Becher Zucker
4 Päckchen Magertopfen, je 250 g
1 EL Mehl
1 EL Zitronensaft
1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
4 ganze Eier
Fett und Mehl für die Form
Staubzucker zum Bestäuben

Zubereitung:
Butter mit Zucker, Topfen, Mehl, Zitronensaft und Puddingpulver verrühren. Die Eier nach
und nach unterrühren. Die Topfenmasse in die Kuchenform füllen. Im Bakofen bei 175 Grad
ca. 45 Minuten backen.