Schokokuchen mit flüssigem Kern





Schokokuchen mit flüssigem Kern:

Zutaten:
200 g Butter
200 g Zartbitterschokolade
250 g Zucker
5 ganze Eier
1 EL Mehl

Zubereitung:
Den Ofen auf 190 Grad vorheizen.
Butter und Zartbitterschokolade über einem Wasserbad schmelzen lassen.
Anschließend beiseite nehmen und den Zucker einrühren. Die Masse etwas
auskühlen lassen. Die Eier einzeln unterrühren. 1 EL Mehl dazu und erneut
alles glatt rühren. In eine gestaubte Springform füllen und 22 Minuten backen.
Bei einer kleineren Springform - mit nur der halben Masse beträgt die Backzeit
ca. 16 Minuten.

Tipp: für den Geschmack etwas Chili, roten Pfeffer oder Salz in den Teig mischen.