Linzer Augen



Linzer Augen:

dieses Rezept ist aus einer alten Grünauer Wirtsstube - die Töchter
halfen vor Weihnachten immer beim Backen und es mußte alles
immer sehr flott gehen - daher braucht man diesen Teig NICHT im
Kühlschrank rasten lassen.

Zutaten:
30 dag Mehl
11 dag Zucker
2 Eidotter
20 dag Butter
etw. Zitronenschale
1 Pkg. Vanillezucker

bei 180 Grad ca. 7 - 10 Minuten backen!

Marillenmarmelade - zum Zusammenkleben
Staubzucker - zum Bestreuen