Nusstorte für Festtage



Nusstorte für Festtage:

Zutaten:
6 Eier (Schnee)
12 EL warmes Wasser
360 g Zucker
160 g gemahlene Haselnüsse
200 g Mehl
1 Packung Backpulver
2 Packungen Vanillezucker (oder etwas Vanillearoma)

Zubereitung:
Dotter, Wasser und Zucker schaumig schlagen und mit den restlichen Zutaten vermischen.
Zum Schluss den Eischnee unterheben. Masse in eine befettete/bemehlte Springform füllen
und bei ca. 180 Grad Heißluft ca. 30 - 40 Minuten goldgelb backen - je nach Ofen (Nadelprobe
machen).

Füllungen nach Belieben - Torte 2 x durchschneiden:

1) Marmelade je nach Geschmack

2) Oma`s Kaffee-Creme


Zutaten:
1/2 l Milch
4 EL Zucker
1 Packung Vanillepudding
3 EL löslicher Kaffee
1/4 kg Butter

Zubereitung:
Milch aufkochen, Zucker einrühren. Vanillepulver mit etwas Wasser glatt schlagen und
in die Milch einrühren. Mit löslichem Kaffee abschmecken. Pudding auskühlen lassen.
Butter und Pudding mixen.

3) Marillen-Marmelade und Rama Cremfine (zum Schlagen)
"für Figurbewusste"

Überzug: Marmelade und Marzipan oder Ganache und Fondant
Ganache: 250 g Schlagobers, 250 g Zartbitterschokolade (schmelzen und abkühlen)