Flammkuchen



Flammkuchen:

Zutaten - Teig:
320 g Weizenmehl
1 EL Olivenöl
1 Packung Trockengerm
6 g Salz
3 g Zucker
200 ml kaltes Wasser

Zutaten - Belag:
1 Becher Sauerrahm
2 große Zwiebeln
100 g Speck
100 g Bergkäse
Kräuter
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Teig: alle Zutaten verkneten und 1 Stunde rasten lassen. Danach ausrollen und auf ein
mit Backpapier belegtes Blech legen. Belag: den Teig mit Sauerrahm bestreichen.
Zwiebeln, Speck und Bergkäse klein schneiden und darüber verteilen. Mit Kräutern, Salz
und Pfeffer würzen. Bei ca. 180 Grad (Heißluft) - ca. 20 - 30 Minuten backen - je nach Ofen.