vom 06.10.2017 - Brokkoli-Cremesuppe

Liebe Kistl-Liebhaber/innen!
In eurem Kistl findet ihr diese Woche unseren letzten eigenen Brokkoli, von dem übrigens aus Strunk und Blätter sehr lecker schmecken! Die Pflanzen sind nun ausgerissen und die Beete in Vorbereitung auf Endiviensalate bzw. auf den Winter J Lasst ihn euch schmecken, den letzten Brokkoli aus dem DAXanBau-Freiland, z.B. mit folgendem Rezept:
 
Brokkoli-Cremesuppe (aus „Das Familienkochbuch“)
In etwas Öl feine Speckstreifen kurz anbraten, dann die blättrig geschnittenen Brokkolistrünke dazugeben, mitdünsten und anschl. mit Gemüsesuppe oder Wasser aufgießen. Erdäpfel- und Tomatenwürfel dazugeben und ca. 10 Minuten garen. Die Brokkoliröschen und eine gepresste Knoblauchzehe dazugeben, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und kernweich kochen. Die Suppe mit verrührter Crème fraîche binden und mit gehackter Petersilie und geriebenen Parmesan bestreuen.
 
Liebe Grüße und viel Freude mit dem Gemüse,
Dax, Kathi, Franziskus und Eva