Knusper-Cracker



Knuspercracker

Zutaten – Menge für 2 Backbleche:
180 g Dinkel – fein gemahlen
20 g Nackthafer – fein gemahlen
50 g Buchweizen – fein gemahlen
80 g Sesamsaat
100 g Sonnenblumenkerne
½ TL Bockshornklee - gemahlen
1 geh. TL Salz
1 TL Paprikapulver – edelsüß
40 g Sonnenblumenöl oder Olivenöl
500 g kochendes Wasser
100 g kaltes Wasser

Achtung bei den Flüssigkeiten - alles in g – NICHT in ml !!!!!!

Zubereitung:
Trockene Zutaten inkl. Öl in eine Rührschüssel einwiegen. Wasser zum
Kochen bringen, 500 g abwiegen, zu den trockenen Zutaten geben und
mit dem Handmixer verarbeiten. Kaltes Wasser einarbeiten. Der Teig
wird dann recht angenehm streichfähig. In der Zwischenzeit den Ofen
auf 150 Grad (Heißluft) vorheizen. Masse mit einem Teigschaber
auf zwei Backbleche aufteilen und dünn aufstreichen. Ca. 10 Minuten
ruhen lassen.

In das Backrohr schieben und ca. 55 Minuten bei 150 Grad backen.
Anschließend im ausgestellten Ofen 5 Minuten nachbacken.
Eventuell die Position der 2 Backbleche 1 – 2 mal vertauschen und
den Wasserdampf aus dem Ofen ablassen. Cracker auskühlen lassen
und in kleinere Stücke brechen.